Donnerstag, 1. Mai 2014

meine Haare - ein Rückblick

Ich hab gerade ein bisschen alte Bilder durchstöbert .. und dabei festgestellt, dass ich schon öfter "bunte" Haare hatte, als ich dachte. :D Und ja, irgendwie fand ich das total interessant und hab gedacht, ich teile meine Frisuren mal mit euch. ;)

Fangen wir mal damit an. Leider weiß ich nicht mehr genau, in welchem Jahr das war .. vom Rest ausgehend tippe ich allerdings auf ca. 2003 :D Länger als so waren meine Haare glaub ich noch nie in meinem Leben.

2004 - 2006 .. immer mal wieder rote Strähnen in den Haaren gehabt. :)

Auch hier (2007 - 2009) immer mal wieder rote Strähnen bzw. einfach dann total seltsame "Farben" im Haar gehabt :D Und das Schwarz unten links (2008) fand ich wahnsinnig cool! ;)


Ende 2010 hab ich mir die Haare dann radikal abschneiden lassen. War eine ziemlich spontane Aktion irgendwie. Mochte es zwar schon länger und hab schon länger mit dem Gedanken gespielt, aber es dann tatsächlich auch zu machen, kam relativ "unerwartet" :D Auf dem unteren Bild sieht man auch den direkten "Vergleich" .. links war vorm Frisörbesuch und in der Mitte war danach ;) [na gut, ein Tag lag dazwischen :D]


Dann hatte ich also von September 2010 bis September 2013 einfach immer kurze Haare .. zeitweise wieder mit rötlichen Strähnen.

Und im September 2013 kam dann wieder eine starke Veränderung. Scheinbar liegt das am September ;)

Hatte schon lange von bunten Haaren geträumt - ich glaub das eine Bild, das mir so gut gefallen hat, hatte ich sogar hier mal gepostet! Und dann kam ich zu einem neuen Frisör .. und so wurde mir mein "Traum" dann erfüllt: Sidecut und einige bunte Strähnen. Auf den Bildern oben ists die Farbe "Carnation Pink" von Directions.
Und weil Directions ja quasi dafür gemacht sind, dass man ständig seine Haarfarbe wechselt, hatte ich dann im Oktober grüne Haare ("Spring Green").

Im Dezember wurds dann lila - allerdings hauptsächlich deshalb, weil mein Versuch, mir die Haare silber zu färben, gescheitert ist :D Im Januar wurd das Lila dann aber richtig aufgefrischt.

Ebenfalls im Januar - in der Faschingszeit ;) - war ich dann komplett bunt: Carnation Pink, Cerise, Turquoise und Spring Green! Ausgewaschen sieht das total toll aus find ich (siehe rechtes Bild) *__*

Und damit kommen wir auch schon ans Ende ... im März wurds dann erstmal wieder lila ("Cerise" und "Lavender") und zu guter letzt im April Rot ("Vermillion").

Ich find das selbst total spannend, wie sehr sich meine Haare in den Jahren verändert haben :D und vor allem, dass ich eigentlich immer relativ kurze Haare hatte - auch als kleines Kind kam ich nie wirklich über Schulterlänge hinaus.

Was gefällt euch am besten? :) und färbt sich jemand von euch auch die Haare mit Directions?

Kommentare:

  1. Diese bunte Farben vom Januar sehen toll aus. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich steh tooootal auf das Bunte!!!
    Ich bin lustigerweise heute beim surfen auf Directions gestoßen. Was ich doof finde ist, dass man die wohl mischen muss? und dass es nur Tönungen sind. Da muss man doch dauernd ran dann oder?

    AntwortenLöschen
  3. Bunte kurze Haare :D schick! Meine Haare sind immer ziemlich lang... und dann streit ich mich beim Friseur immer rum, dass sie sie mir doch kurz schneiden. Ich geh doch nicht zum Friseur wenn ich nur nen Zentimeter weg haben will, da gehört gleich fast alles weg xD
    Der Sidecut sieht tollig aus ö-ö würd ich auch gern mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen