Dienstag, 1. November 2016

[NaNoWriMo] .. die erste Nacht, wenig erfolgreich

Der November ist da - und somit auch ein neuer NaNoWriMo.
Dieses Jahr war sehr merkwürdig, da ich bis gestern Abend 23.30 Uhr noch nicht wirklich wusste, was ich schreiben will. Traditionell habe ich dann um Mitternacht angefangen.. und zwar mit so gut wie gar nichts:
50 Shades of Grey-Lied, kein Name, irgendwas mit Brasilien

Super Start in die erste NaNo-Nacht :D
Nach 15 Minuten schreiben und 397 Wörtern habe ich festgestellt, dass es nicht wirklich läuft.. aber immerhin hatte sich dann schon etwas mehr entwickelt: Sie heißt Coco, fährt ne Vespa und hat sich grad von ihrem Freund getrennt. 

Trotz allem hats nicht richtig funktioniert und nach 630 Wörtern habe ich beschlossen für die Nacht aufzuhören. Nicht wirklich das, was ich gerne geschafft hätte, aber keine Ahnung. Ohne Idee kann man auch nicht schreiben. Mittlerweile hab ich ein paar Ideen gesammelt, die aber auch nicht soo überzeugend sind, wenn ich ehrlich bin.. Man wirds sehen. 

Auf Twitter könnt ihr mir gerne unter @Nienna8 folgen, wenn ihr zeitnahe Kommentare/Infos zu meinen NaNoWriMo-Fortschritten haben wollt. Ansonsten werde ich vielleicht wieder jeden Tag meine Statistik hier posten :)

Schreibt jemand von euch beim NaNo mit?

Kommentare:

  1. Hey ho,
    cool, dass du auch selbst Geschichten schreibst.
    Ich habe dieses Jahr meinen zweiten Roman beendet, aber im NaNo auch kaum was zustande gebracht. Ich schreibe zwar verhältnismäßig viel, allerdings merke ich, dass ich in das NaNo Feeling nicht so recht reinkomme. Vielleicht bin ich ja im nächsten Jahr motivierter...
    Wie ist der Monat denn bei dir gelaufen?
    viele Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katastrophal. Der erste Tag war der einzige Tage, an dem ich überhaupt geschrieben hab. War einfach zu stressig im RL alles oder so, keine Ahnung. Aber ich hab seit 2010 bereits 5x beim NaNoWriMo erfolgreich (dh am Ende auch über 50000 Wörter erreicht) mitgemacht.
      Liebe Grüße :)

      Löschen