Samstag, 15. März 2014

spontane "private" Lesenacht. :D

So. Da ich gerade einen Virenscan mache und der immer 2378923489472349 Stunden braucht, hab ich mich dazu entschlossen, einfach eine Lesenacht daraus zu machen, um die Zeit zu nutzen.. ;)
Hätte das Wochenende eigentlich arbeiten müssen, aber da ich krank bin, sitz ich jetzt Zuhause rum. Und jo.

Dann les ich jetzt eben.
Ich starte mit "Maddie. Der Widerstand geht weiter" von Katie Kacvinsky ... Seite 48.
Ziel wäre eigentlich das Buch fertig zu lesen .. mal sehen, wie lange ich durchhalte oder ob mein Kranksein mir da nen Strich durch die Rechnung macht.

Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen und mit mir zusammen die Nacht durchzulesen? ;)

Update, 01:30 Uhr: Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich nicht damit gerechnet habe, dass jemand mitmacht haha.. deswegen hab ich dem PC den Rücken gekehrt - was bezüglich Virenscan-Geschwindigkeit ja eh sinnvoller ist.. :D aaaaber ich hab ganz brav ganz viel gelesen!! Und so eben um 01.20 Uhr mein Buch beendet :)
Also hab ich heute 329 Seiten geschafft.

(Und mein Virenscan ist bei 987.500 gescannten Dateien und immer noch auf Festplatte C - dabei speichere ich die meisten meiner Dinge auf Festplatte D ... das kann also noch eine Weile dauern *seufz* aber ich warte jetzt nicht mehr, sondern geh schlafen.. :D)

Kommentare:

  1. hier, ich, ich :D
    Ich habe ja sturmfrei und sowieso im Moment viel lust zu lesen :) Verfass jetzt einen Post und fang dann an :)
    Weiß allerdings auch nicht, wie lange ich durchhalte, ich habe eigentlich noch ein Schlafdefizit, aber ich bin trotzdem guter dinge.
    Gute Besserung wünsch ich dir und mal schauen, wer mehr schafft ;)

    AntwortenLöschen
  2. Es scheint mir, da ist jemand eingeschlafen :D

    AntwortenLöschen
  3. Also irgendwie hast du fünfmal so viel geschafft wie ich, aber gestern abend gings bei mir auch wirklich extrem langsam ;)

    AntwortenLöschen