Samstag, 22. November 2014

[NaNoWriMo] Tag 22 - geschafft! :)

Gute Nachrichten: ich hab soeben (23.30 Uhr) die 50000 Wörter geknackt! :)) NaNoWriMo 2014 damit erfolgreich beendet. Meine Geschichte allerdings noch eine Weile nicht, also bin ich die nächsten Tage (hoffentlich) noch beschäftigt.

Mit 3944 Wörtern heute mal wieder bisschen mehr geschafft als die letzten Tage so :)

Erster Satz des Tages:
"Was ist?" fragte er flüsternd.


Was ich mag:
[so unglaublich vieles. Die Bromance zwischen meinen "Bösen" ist so wunderbar. Die beiden Kerle sind so toll und süß und hach. Damn. Wie soll man ihnen denn abnehmen, dass sie böse sind, wenn ich sie so sympathisch darstelle? :D]


Aktuell letzter Satz:
Katherine hatte nicht gewollt, dass ich den Ärzten von ihrer Begegnung mit dem schwarzen Mann erzählte, also gab es keine Begründung, noch länger hier zu bleiben, wenn es ihr wieder gut ging. 


So, jetzt Frage an euch:
Habt ihr Interesse, dass ich euch weiterhin mit solchen Infos über die Geschichte versorge oder reichts jetzt wieder mit NaNoWriMo / Schreiben-Zeug auf meinem Blog? :D

Kommentare:

  1. Also ich finde es interessant, auch wenn ich nicht jedes Mal kommentiere! :) Und so lange isses ja auch nicht mehr mit dem NaNo, wobei ich auch darüber hinaus noch Interesse an deiner Story hätte. Hört sich nämlich spannend an :D

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)

    Ich bin gerade im Auftrag der Aktion "Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit" unterwegs. Von daher weiß ich nicht, ob deine Leser sich über mehr Schreibkram freuen würden. Mir gefällt es auf jeden Fall, da ich selbst am NaNo teilgenommen habe und gerne die Schreibfortschritte anderer verfolge. ;D
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn! <3

    Liebe Grüße
    Lisa (von http://wabuwabui.blogspot.de )

    AntwortenLöschen